ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

Eurowheel GmbH

 

A. Allgemeines

1. Zur Annahme von Bestellungen und zur Lieferung von Waren sind wir nur unter Zugrundelegung der nachstehenden Bedingungen bereit.

2. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle (auch in Zukunft) abzuschließenden Geschäfte mit unseren Kunden. Abweichende Regelungen sind nur mit ausdrücklicher Anerkennung durch uns möglich und bedürfen der Schriftform.

3. Die Zusendung unserer Preisliste gilt nicht als Angebot. Auf allgemeine Offerte, Rundschreiben, Preislisten sowie Preisdarstellungen im Webshop eingehende Aufträge verpflichten uns nicht zur Lieferung.

4. Mündliche oder telefonische Vereinbarungen sowie schriftliche und mündliche Absprachen mit Vertretern bzw. Mitarbeitern unserer Firma erhalten Ihre Verbindlichkeit erst durch eine entsprechende schriftliche Bestätigung.

B. Lieferbedingungen

1. Die Lieferung und Berechnung erfolgt zu den am Tage der Lieferung gültigen Preisen und Bedingungen. Soweit in unseren jeweils gültigen Preislisten keine andere Regelung getroffen wurde, gilt ein Mindestbestellwert von € 35,- Bei Annahme einer Bestellung unter diesem Mindestwert steht es uns frei hierfür einen Zuschlag zu verrechnen.

2. Wir liefern - sofern nicht anders vereinbart:

a) bei Exportlieferung ab Werk

b) bei Inlandslieferungen gegen Verrechnung eines Fracht- bzw. Zustellkostenanteils laut Konditionsvereinbarung, wobei die Gefahr in jenem Zeitpunkt auf dem Kunden übergeht, in dem Lieferer den Liefergegenstand dem Kunden zur Annahme bereitstellt.

c) Bei Lieferung mit 24-Stundenservice werden die Mehrfrachtkosten anteilig in Rechnung gestellt. Diese sind:

PKW/Van/4x4 und Motorradreifen,

PKW Felgen und Schläuche: € 3,-/Stk. Exkl. MwSt.

LLKW- Reifen bis 17,5": € 5,-/Stk. Exkl. MwSt.

LKW Reifen ab 20": € 12,-/Stk. Exkl. MwSt.

Frachtkosten für Schneeketten und andere Waren, welche in der obigen Klassifizierung nicht enthalten sind, müssen bei uns angefragt werden. Der Gefahrenübergang auf den Kunden erfolgt bei Übergabe der Waren an den Frächter.

d) Frachtvergütungen bei Selbstabholung wird nicht gewährt.

3. Erfüllungsort ist für uns das Erzeugungswerk bzw. diejenige Niederlassung von welcher die Ware bezogen wird. Aus einer ein- oder mehrmaligen Zustellung von Waren frei Haus des Kunden resultiert kein Rechtsanspruch auf dauernde Gewährung dieser Vergünstigung.

4. Die in einschlägigen Normen vorgesehenen Maße gesetzlichen Vorschriften werden eingehalten.

5. Teillieferungen sind zulässig.

6. Die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens oder eines Ausgleichsverfahrens eintretende wesentliche Zahlungsschwierigkeiten, das Bekanntwerden einer wesentlichen Verschlechterung der Vermögensverhältnisse des Bestellers oder ein Wechsel in der Inhaberschaft des Unternehmens berechtigen uns, ohne weitere Verpflichtung die Lieferung einzustellen.

C. Lieferfristen

Die im Webshop bestätigten Lieferzeiten werden nach Möglichkeit eingehalten. Bei Überschreitung der Termine sind Schadenersatzansprüche ausgeschlossen. Die Stornierung von Aufträgen aus Gründen von Lieferzeitenüberschreitungen seitens unserer Lieferanten bedarf unserer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

D. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an sämtlichen von uns gelieferten Waren bis zur vollständigen Bezahlung vor. Der Kunde verpflichtet sich zur Herausgabe der Reifen und räumt uns auch das Recht ein, die Reifen abzumontieren. Der Kunde ist jedoch berechtigt, die Ware im gewöhnlichen Geschäftsgang weiter zu veräußern. Der Kunde verpflichtet sich, die Ihm gegen seine Abnehmer bestehenden Kaufpreisforderungen aus der Weiterveräußerung an uns bereits jetzt mit allen Nebenrechten abzutreten und den zur Wirksamkeit erforderlichen Vermerk in seinen Büchern oder auf seinen Fakturen anzubringen. Ferner sind wir im Fall einer Zession jederzeit zur Verständigung der Abnehmer unseres Kunden berechtigt. Mit Eröffnung einen Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Kunden erlischt die Zustimmung zur Weiterveräußerung automatisch. Unser Kunde tritt bereits jetzt alle Ersatzansprüche an uns ab, die er bei einem eventuellen Untergang, Verlust oder Beschädigung der Vorbehaltsware gegen Dritte erwirbt. Die Ersatzansprüche dienen unserer Sicherung. Ist der Kunde ein Kaufmann und bezieht er die Ware im Rahmen des Betriebes seines Handelsgewerbes, so dienst der Eigentumsvorbehalt der Sicherung aller Forderungen, die uns gegen den Kunden aus den Geschäftsbeziehungen mit Ihm zustehen. Unser Kunde darf die unter unserem Eigentumsvorbehalt gelieferte Ware nicht verpfänden oder sicherungsübereignen. Bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, von dem Vertrag zurückzutreten und die Herausgabe der unter unserem Eigentumsvorbehalt stehenden Ware zu verlangen.

E. Zahlungsbedingungen

1. Alle Angebote und Verkaufspreise verstehen sich soweit nichts anderes angegeben – in EURO exklusive Umsatzsteuer. Wir behalten uns das Recht vor, bei Warenlieferungen die Preise entsprechend den eingetretenen Kostensteigerungen aufgrund von Tarifverträgen oder Materialpreissteigerungen gemäß unserer aktuellen Preisliste zu erhöhen.

2. Unsere Rechnungen sind, sofern nichts anderes schriftliches vereinbart wurde, 14 Tage ab Rechnungsdatum ohne jeden Abzug fällig, porto- und spesenfrei zu bezahlen. Angestellte und Vertreter unserer Firma sind zur Entgegennahme von Zahlungen nur dann berechtigt, wenn Sie eine Vollmacht zum Inkasso besitzen.

3. Eine Verzinsung von Voraus- bzw. Akontozahlung finden nicht statt.

4. Zahlungen sind durch den Kunden grundsätzlich auf dessen Gefahr und Kosten auf das von uns auf den Fakturen angegebene Konto zu übersenden. Erfüllungsort für den Kunden ist der Sitz der jeweiligen Niederlassung. Für den Kunden des Webshops ist der Erfüllungsort Vorchdorf.

5. Die Zurückhaltung von Zahlungen und die Aufrechnung durch den Kunden mit wie auch immer gearteten Gegenansprüchen sind ausgeschlossen.

6. Die Annahme von Wechseln an Zahlungsstatt bedarf der schriftlichen Zustimmung durch die Geschäftsleitung.

7. Soweit uns nicht höhere Kreditbeschaffungskosten entstehen, sind wir bei Zahlungsverzug des Kunden berechtigt Verzugszinsen in Höhe von 12% p.a. zu verrechnen. Der säumige Kunde hat weiters alle durch die Eintreibung der offenen Rechnungsbeträge entstandenen Mahn-, Inkasso-, Erhebungs- und Aus-kunftskosten zu tragen im Besonderen sind wir berechtigt, dem Kunden für jede Mahnung € 10,- in Rechnung zu stellen. Dem Kunden bleibt vorbehalten nachzuweisen, dass ein Schaden überhaupt nicht entstanden oder der eingetretene Schaden wesentlich niedriger als die angesetzte Pauschale ist.

F. Retourwaren

Retouren werden nur nach vorheriger Absprache, schriftlicher Zustimmung und Frankoretourlieferung angenommen. Für diesen Fall behalten wir uns eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 15% des Warenwertes vor. Gegenstand von Retouren können nur originalverpackte Waren in einwandfreiem Zustand und frei von jeder Beschriftung und Bezettelung sein.

G. Gewährleistung

1. Für Qualitätsmängel im Bereich unserer Vorlieferanten bzw. Produzenten stehen wir nur in dem Maße und zu jenem Zeitpunkt ein. als unsere Vorlieferanten bzw. Produzenten hierfür aufkommen.

2. Je nach Wahl des Kunden kommen wir für allenfalls auftretende Herstellungs- oder Materialfehler bei unseren Erzeugnissen oder Abweichungen von den einschlagigen Formen durch Instandsetzung oder Ersatzlieferung auf.

3. Lieferungen von Sekunda- bzw. Partieware erfolgen stets unter ausdrücklichem Ausschluss des Reklamationsrechtes betreffend optischer Mangel und sonstiger Qualitätsminderungen.

4. Sollen die Artikel Mustern von früheren Lieferungen entsprechen, so werden nach technischer Möglichkeit Abweichungen vermieden. Bei erheblichen Abweichungen erfolgt je nach Wahl des Kunden entweder eine Ersatzlieferung oder der Rücktritt vom Vertrag.

5. Die Rücksendung von beanstandeter Ware bedarf vor Ihrer Absendung unserer Zustimmung und hat für uns spesenfrei zu erfolgen.

6. Für Fahrzeugbereifung und Runderneuerungen bestehen zusätzliche Gewährleistungsbedingungen der Erzeugerfirmen. Soweit sie von den allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichen treten Sie an deren Stelle, im Übrigen ergänzen sie diese.

7. Allgemein sind Gewährleistungsansprüche dann ausgeschlossen wenn die Ware nicht bei uns gekauft wurde oder die Fabriknummer bzw. das Fabrikationszeichen nicht mehr vorhanden oder verändert ist.

8. Die in den Preislisten und der Homepage angeführten Fahrzeug-Radzuordnungen sind unverbindlich und ohne Gewähr. Technische Änderungen, Ergänzungen sowie der Haftungsausschluss für Druckfehler bleiben vorbehalten. Räder dürfen nur auf die für sie passenden angegebenen Fahrzeugtypen verwendet werden. Vor Reifenmontage unbedingt Räder auf Sitz und Freigangigkeit sowie Radabdeckung prüfen. Bereits montierte Räder können nicht retour genommen werden. Alle Leichtmetallräder haben eine TÜV-Zulassung oder ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis) oder sind mit einem Festigkeitsgutachten versehen. Die Verwendung von nicht serienmäßigen Fahrzeugteilen bedarf der behördlichen Eintragung im Typenschein. Für die Eintragung von Teilen, welche vom Fahrzeughersteller nicht freigegen sind, ist ein Gutachten einer neutralen Stelle (Sachverständiger) vom Kunden selbst zu erwirken. Eine Eintragung im Typeneschein kann von unserer Seite nicht generell gewährleistet werden.

H. Haftung

1. Soweit keine abweichenden zwingenden gesetzlichen Regelungen bestehen haften wir für eigenes Verschulden und das unserer Erfüllungsgehilfen, jedoch nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Der Ersatz von Schäden bzw. die Haftung für den entgangenen Gewinn aufgrund verzögerter oder mangelhafter Leistung für Nachteile durch dadurch verursachte Betriebsstörungen, für allfällige Aus und Einbaukosten für Obhut- und Bearbeitungsschäden an uns zur Bearbeitung überlassenen Gegenständen sowie für die von Abnehmer des Kunden gegen diesen erhobenen Ansprüche ist auch bei grober Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Eine Haftung für leicht fahrlässiges Verhalten besteht nur bei Verletzung von für die Erfüllung der Vertragszweckes wesentlichen Pflichten, wobei unsere Haftung in diesem Fall der Höhe nach beschränkt ist auf die bei vergleichbaren Geschäften dieser Art typische Schäden, welche bei Vertragsschluss oder spätestens bei Begehung der Pflichtverletzung vorhersehbar waren.

2. Die Haftung für Sachschäden, welche der Kunde in seiner Eigenschaft als Unternehmer erleidet, ist ausgeschlossen, im selben Maße und im selben Umfang ausgeschlossen sind Schadenersatzpflichten gegen-über den Abnehmern des Kunden, die ebenfalls Unternehmer sind. Soweit gesetzlich nicht zwingend anderes bestimmt ist, ist der Kunde bei einer Weiterveräußerung dazu verpflichtet die ebenfalls bestehenden Ersatzansprüche seiner Abnehmer in entsprechender Weise zu beschränken.

3. Die Haftung ist ausgeschlossen für Sekunda-Reifen sowie für Reifen,

- die von anderen bearbeitet, willkürlich oder durch irgendwelche äußere Einwirkungen jeder Art verän-dert oder entgegen den technischen Richtlinien des Reifen- oder Fahrzeugherstellers oder in sonstiger Weise unsachgemäß behandelt, montiert oder benutzt worden sind.

- deren Fabrik- Nummer oder Fabrik- Zeichen entfernt worden ist,

- die Licht- bzw. Ermüdungsrisse aufweisen,

- deren Kaufpreis nicht bezahlt worden ist.

I. Verschiedenes

1. Wir sind berechtigt mit und gegen fällige und nichtfällige, auch künftige Forderungen aufzurechnen, die uns gegen den Kunden zustehen bzw. die der Kunde gegen uns hat.

2. Auf alle durch uns abgeschlossenen Verträge ist ausschließlich österreichisches Recht anzuwenden.

J. Datenschutz

Kundendaten werden von uns unter Beachtung der geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften zur Bearbeitung von Anfragen verarbeitet und genutzt. Die Verwendung von Kundendaten für Kundeninformationen über Neuigkeiten oder Kundenangebote ist uns (bis auf Widerruf durch den Kunden) vorbehalten. Die Vertraulichkeit von Kundedaten wird jedoch gewährt und werden diese vor allen Dingen nicht von uns verkauft, vermietet oder Dritten verfügbar gemacht.

Google Analytics und Google+1

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sollten Sie nicht haben wollen, dass Ihre IP-Adresse, Spracheinstellung, Endgerät usw. nicht von uns analysiert werden, so empfehle ich die Verwendung des Google Analytics Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics gibt Ihnen mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen über den Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen.
Falls Sie diese Funktion nutzen möchten, laden Sie das Add-on herunter und installieren Sie es für Ihren aktuellen Webbrowser. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ist für Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox Apple Safari und Opera verfügbar.

Eurowheel GmbH

Asamerstrase 5

4655 Vorchdorf